Digitale Agenda kw50 / 2020

 

Unter Beschuss

Alle gegen Facebook. In den USA wie in Europa wächst der Unmut über die Monopolstellung des sozialen Netzwerks. 

Auch Google steht unter Druck nach der Kartellklage gegen den Konzern im Oktober. 

 

Digitales Leben

Kritik an neue Sicherheitsgesetze verschärft sich.

Die Corona Warn-App gibt es jetzt auch als quelloffene Variante, damit keine Datenschutzfragen offen bleiben. Das Argument vieler Politiker, dass weniger Datenschutz besser wäre, taugt nichts, meint die Zeit.

Masken sind für Gesichtserkennung kein Problem mehr. Die Erkennungsprogramme haben die letzten Monate genutzt, um viel dazuzulernen. 

Open Source schützt nicht vor Security-Bugs, und das ist auch im Internet der Dinge der Fall, wie die jüngste BSI-Warnung zeigt.

 

Zu guter Letzt …

Wenn Sicherheitsfirmen gehackt werden, wird es etwas peinlich. So geschehen mit den US-Security-Spezialisten FireEye diese Woche. Die Hacker sind nicht nur in deren Netzwerk eingedrungen, sondern haben auch die gesamte Toolbox geklaut. Ein guter Grund, letztere offenzulegen, meint heise.